332 Naturstein

Neuer Naturstein für den Familiengarten

© J. Kräftner
© J. Kräftner

Nach der Renovierung eines Wohnhauses im Altbauensemble wurde das Haus samt 145 Quadratmeter Gartenfläche von einer jungen Familie gekauft. Das Besondere am Garten sind die allseits umschließenden Mauern, die eine private, gemütliche Atmosphäre entstehen lassen.

Der Garten wurde komplett neugestaltet: Vor dem Haus wurde eine gepflasterte Terrasse geplant, eine Trockenmauer aus Gneis fängt den Höhensprung zur Rasen­fläche auf. Im hinteren Gartenteil wurde eine Gartenhütte aus Holz errichtet. Für die Terrasse als Mittelpunkt des Gartens war ein verspielter Bodenbelag in hellen, freundlichen Farben gewünscht. Die Wahl fiel auf hellen Granit, der gut mit den weiß gestrichenen Mauern harmoniert, und auf ein lebhaftes Verbandsmuster aus unterschiedlichen Steinformaten und Formen; so konnten die eigenwillige Grundform der Fläche und die Rundungen gut ausgepflastert werden.
Wie von den Bauherren gewünscht, wurden unterschiedlich große Natursteinplatten verwendet, teils mit gebrochenen, teils mit gesägten Kanten. Gestrahlte Oberflächen garantieren Rutschsicherheit. Die hellen Granite zeigen vor allem im Gegenlicht ihre Qualitäten, sie beginnen regelrecht zu glitzern. Passend dazu wurde die Stufenanlage ebenfalls aus Naturstein gestaltet.

Über drei Stufen gelangt man auf die tiefer gelegene Terrasse, die auf dem Niveau von Vorraum und Wohnzimmer liegt. Die Größe der Terrasse bietet aus­reichend Platz für einen großen Esstisch, in Zukunft soll noch ein Brunnenelement nachgerüstet werden. 

Den gesamten Artikel lesen Sie hier.


Produkte & Systeme

Ruhiger Urlaub

Das neue Hotel Dachsteinkönig in Gosau setzt auf Produkte von Knauf.

Weiterlesen

Gesetzliche Vorgaben regeln den Entscheidungsprozess bei Baumaßnahmen an und in denkmalgeschützten Objekten. Transparente Abläufe gewähren einen hohen...

Weiterlesen

Das repräsentative Großmiethaus in der Praterstraße 42 wurde 1865 in den Formen des romantischen Historismus nach Entwürfen von Ludwig Förster und...

Weiterlesen
Produkte & Systeme

Intelligentes Modell

Im Zusammenspiel mit gängiger 3D-CAD-Software (Graphisoft ArchiCAD, Allplan, Autodesk Revit) erstellt das Programm Nevaris BIM ein mit...

Weiterlesen

Boardinghouses richten sich an Geschäftsreisende, die über mehrere Monate in einer Stadt bleiben. Das Boardinghouse „Golden Ball“ in München-Aschheim...

Weiterlesen
wettbewerbe.cc Ausschreibungen

International Velux Award 2018

The International VELUX Award 2018 for Students of Architecture wants to encourage and challenge students of ar- chitecture to explore the theme of...

Weiterlesen

Ein besonderer Ort im Spannungsfeld zwischen Urbanität und Natur.

Weiterlesen

Lichtdurchflutete, offene Büroräume und große Lagerhallen mit industriellem Flair – so sieht der Business Park in Krefeld heute aus. Herzstück und...

Weiterlesen

Im Zuge der Errichtung der Rennwegtiefgarage in Innsbruck wurde 2001 ein Wettbewerb zur Gestaltung der Oberfläche ausgelobt.

Weiterlesen
Interior Design

Boden mit Twitter-Feed

Philips Lighting und der Fußbodenbelaghersteller Tarkett haben Luminous Vinylbodenbeläge entwickelt, in denen moderne LED-Technologie eingebettet ist.

Weiterlesen

Termine

Abseits bekannter Pfade. Zeitgemäße Konzepte für den Wohnungsbau

Datum: 20. November 2017
Ort: Aula der Wissenschaften, Wollzeile 27A, 1010 Wien

Mehr Termine

Sonderausgabe: Immobilien 2017

LESEN

PRO NATURSTEIN 2017

LESEN

Abonnement und Mediadaten

Sie wollen die führende österreichische Fachzeitschrift kennen lernen?
Sie wollen sich über Erscheinungstermine, Schwerpunkte und Werbemöglichkeiten informieren?

Hier sind Sie richtig.  

Abonnement

Mediadaten