330 Interior Design

Neu geknüpft und gewebt

© Object Carpet
Harte Oberfläche durch flache ­Webtechnik: Kollektion Freestile von Object Carpet.
© Object Carpet

Die Schlüssel zum Revival gewebter Bahnenware sind Modularität und die austauschbare Fliese. Und sie sind mit hohen Umweltstandards verknüpft – einmal mit ausrangierten Fischernetzen, einmal mit PET-Flaschen.

von: Barbara Jahn

Die aktuellen Fachmessen machen kein großes Geheimnis daraus, was sich demnächst unter unseren Füßen ausbreiten soll. Dezente Metallic-Effekte im Spiel mit Licht und Schatten in Form von Teppichen als Bahnenware, die endlich wieder im wahrsten Sinne des Wortes Fuß fasst. Und zwar im Privat- und im Objekt­bereich. Das umweltfreundliche Material Econyl zum Beispiel, ein Recycling­produkt aus alten Fischernetzen, wird zu einer metallisch schimmernden Oberfläche mit Streifenmustern oder geome­trischen Motiven verarbeitet, die in Silber, Bronze oder Goldtönen changiert. Kreise und Kreissegmente, Dreiecke und Rauten, Karos und Quadrate sowie raffinierte grafische Strukturen spielen zukünftig eine wesentliche Rolle: Zum Blickfang im modernen Wohn­umfeld werden asymmetrische Wellen oder extrovertierte Muster im 70s-Look, für den traditionellen Geschmack bieten sich orien­talische Ornamente in einer großen Vielfalt an.

Schön umgarnt
Inspiriert von aktuellen Trends und Erkenntnissen der Farbpsychologie präsentiert der Teppichfliesenhersteller Interface heuer zwei neue Kollektionen. Contemplation nimmt sich das skandinavische Konzept der „Hygge“ („Gemütlichkeit“) zum Vorbild, um an die zeitlose Schlichtheit skandinavischer Innenräume anzuknüpfen. Die Kollektion zeichnet sich durch eine gedeckte Farbpalette aus, die mit dezenten und doch vielfältigen Tönen wärmende, wohnliche Räume schafft. Das geometrische Design wurde von der Eleganz dezenter Pastelltöne und Webstoffen wie Tweed inspiriert und ist eine ideale Ergänzung zu auffälligeren Designs. Multichrome hingegen bietet kräftige Farben, die dem Bedarf an Zonierungen gerecht werden. Mit ihren kräftigen, futuristischen Texturen, aufwändigen Webstrukturen und dem Mix aus neutralen und hellen Farben bringt Multichrome eine spannende neue Optik ins Port­folio von Interfac ...

Den gesamten Artikel lesen Sie hier.


Interior Design

Neue Kombis

Das dänische Unternehmen Louis Poulsen präsentiert den Leuchtenklassiker PH 5 zu dessen 60. Geburstag in einer breitgefächerten Palette neuer Farben.

Weiterlesen

Wohnen an der Einigkeitsstraße, Klagenfurt / winkler + ruck architekten

Weiterlesen

Auslober: MG immo GmbH, Messeplatz 1, 1021 Wien in Kooperation mit wohnfonds_wien, fonds für wohnbau und stadterneuerung, Lenaugasse, 1082 Wien

Weiterlesen

Wohnhausanlage „In der Wiesen Süd“ / Bauplatz 5, Wien // Elsa Prochazka

Weiterlesen
Interior Design

Ausgezeichnetes Design

Die Leuchte Trigga von Molto Luce hat den Design Plus Award erhalten.

Weiterlesen

Ein komplett neues Büro-, Arbeits- und Präsentations­konzept zeigt das Bene-Head­office in Waidhofen.

Weiterlesen

Ausloberin: Messe Dornbirn GmbH, Stefan Rippl MAS, Messeplatz 1, 6850 Dornbirn

 

Weiterlesen
Produkte & Systeme Thema

Massives Holz für Schweden

Bis Ende 2018 entsteht ein Wohnbau in Schweden, dessen Wände, Böden, Decken und Balkone aus Brettsperrholz bestehen.

Weiterlesen

Vor 100 Jahren starb Otto Wagner, der bis heute wie kein anderer das Wiener Stadtbild prägte. Mit seinem Werk „Moderne Architektur“ machte sich Wagner...

Weiterlesen

Der Startschuss für die Österreich-Beteiligung an der EXPO Dubai ist mit der Ausschreibung eines zweistufigen Realisierungswettbewerbs gefallen. Sie...

Weiterlesen

Termine

SOS BRUTALISMUS Rettet die Betonmonster!

Datum: 09. November 2017 bis 02. April 2018
Ort: Deutsches Architekturmuseum (DAM), Schaumainkai 43, 60596 Frankfurt am Main, Deutschland

Ausstellung: Form folgt Paragraph

Datum: 23. November 2017 bis 04. April 2018
Ort: Architekturzentrum Wien, Ausstellungshalle 2

BIM in Theorie & Praxis

Datum: 27. Februar 2018 bis 16. März 2018
Ort: ARS Seminarzentrum, Schallautzerstraße 2-4, 1010 Wien

Light + Building 2018

Datum: 18. März 2018 bis 23. März 2018
Ort: Messe Frankfurt Ludwig-Erhard-Anlage 1 D-60327 Frankfurt am Main

Planerforum.Architektur

Datum: 03. Mai 2018
Ort: TU Wien

Mehr Termine

Sonderausgabe: Immobilien 2017

LESEN

PRO NATURSTEIN 2017

LESEN

Abonnement und Mediadaten

Sie wollen die führende österreichische Fachzeitschrift kennen lernen?
Sie wollen sich über Erscheinungstermine, Schwerpunkte und Werbemöglichkeiten informieren?

Hier sind Sie richtig.  

Abonnement

Mediadaten