Produkte & Systeme
ADVERTORIAL

Inszenieren Sie Dachräume völlig neu

Velux
Lichtdurchflutetes Wohnen unterm Dach
Velux
Velux
Dachraum mit traditioneller Gaube.
Velux
Velux
Dachraum mit VELUX Systemlösung Raum+Licht
Velux

Die VELUX Systemlösung Raum+Licht ist die optimale Alternative zur traditionellen Gaube, flutet Dachräume mit Tageslicht und bringt deutlichen Platzgewinn in der Dachschräge.

Wohnen unter der Dachschräge erfreut sich großer Beliebtheit. Oft kann der Platzbedarf jedoch nur bedingt erfüllt werden. Mit erweiterten Dachfenster- und Einbaulösungen ermöglicht der führende Hersteller VELUX neben mehr Tageslicht und frischer Luft ab sofort auch mehr Platz unter dem Dach.  

Die VELUX Systemlösung Raum+Licht ist die optimale Alternative zur traditionellen Gaube und bietet ungeahnte Möglichkeiten zur Gestaltung und Nutzung von Dachräumen. Erleben Sie ein völlig neues, großzügiges Raumgefühl, das mehr Ausblick und Lichteinfall zulässt und Dachräume in echte Wohlfühl- und Rückzugsorte verwandelt.  

Mehr Raum – mehr Licht – mehr Wohnkomfort

Nicht nur die Fensterflächen selbst, sondern auch deren Positionierung stellen einen Lichteinfall tief in den Raum sicher. Durch die Neigung der seitlichen Konstruktionsteile von +/- 20° wird zusätzlich ein deutlicher Platzgewinn in der Dachschräge erzielt.  

Besonders interessant ist die flexible Systemlösung auch für Dachausbauten im städtischen Bereich, wenn traditionelle Gauben aus Gründen des Stadtbildes oder aufgrund von Denkmalschutzauflagen nicht genehmigt werden.  

Flexibles Komplettpaket

Die Kombinationsmöglichkeiten aus wahlweise vier oder sechs Dachfenstern resultieren in einer großzügigen, natürlichen Belichtung mit weitläufigem Ausblick. Da die Fenster separat bestellt werden, besteht eine hohe Flexibilität bei der Auswahl der Innenausführung, der Bedienungsart und der Verglasung. Die VELUX Systemlösung Raum+Licht beinhaltet das gesamte Konstruktions-, Einbau- und Anschlussmaterial und ist bei einer Dachneigung von 35° bis zu 70° einsetzbar.  

Vorteile im Überblick

  • Komplette Einbau-Systemlösung
  • Modularität (Sechser- oder Vierer-Kombi)
  • Schlankes Design (nur 18 mm Fensterabstand)
  • Ideal für Neubau und Renovierung
  • Gewerke einfach koordinierbar
  • Große Auswahl an Zubehör (Hitze- und Sonnenschutz) aus dem VELUX Standardprogramm
  • VELUX Qualität und Garantie

Informationen

Velux 


Flächenbefestigungen, seien es Flächen im kommunalen Raum, gewerblich genutzte Flächen oder immer öfter auch Flächen im privaten Wohnumfeld, müssen...

Weiterlesen

Der Einsatz von Krastaler Marmor hat sich in Passage der Wirtschaftskammer Tirol in Innsbruck bewährt.

Weiterlesen

Sie sind gebaut für die Ewigkeit: Koste es, was es wolle, ein Hotel tut alles, um seine Gäste glücklich zu machen.

Weiterlesen

Sein Haus aus feinsten Naturmaterialien wie Stein und Holz zu bauen, war das erklärte Ziel eines privaten Bauherrn in Kärnten.

Weiterlesen
Architektur Projekte

Holzfassade mit Inspiration

Gästehaus mineroom Leoben: Im September 2016 wurde, nach nur elf Monaten Bauzeit, im steirischen Leoben ein Gebäude eröffnet, das nach Angaben der...

Weiterlesen

Naturstein erfreut sich bei einer nachhaltig denkenden Klientel immer größerer Beliebtheit – vor allem im Privatbereich, der immer stärker auf das...

Weiterlesen
Architektur Projekte

Die gläserne Welle

Die Lage könnte nicht prominenter sein: An der Kaispitze, wo früher Handelsschiffe in den offenen Hamburger Tidehafen zwischen Hafenbecken und...

Weiterlesen

Launched by the City of Bergamo, the Competition will transform and redefine the Piacentiniano Centre and its uses through the overhaul of open areas,...

Weiterlesen

Soll eine Immobilie auf dem Markt nachhaltig erfolgreich sein, muss sie werthaltig sein. Naturstein als ­Fassaden- und Bodenmaterial kann die...

Weiterlesen

HUSS HAWLIK Architekten ZT GmbH entstand 2010 als generationenübergreifendes Team von Ernst Huss (gegründet 1970) und Andreas Hawlik (seit 2004) und...

Weiterlesen

PRO NATURSTEIN 2017

LESEN

Termine

Wenn gute Schulen Schule machen

Datum: 11. Mai 2017 bis 11. Juni 2017
Ort: Haus der Architektur Mariahilferstraße 2 8020 Graz

Mehr Termine

Sonderausgabe: 50 Interviews - seit 1999

Architekten und Künstler zum Thema Ziegel und Architektur

LESEN

Abonnement und Mediadaten

Sie wollen die führende österreichische Fachzeitschrift kennen lernen?
Sie wollen sich über Erscheinungstermine, Schwerpunkte und Werbemöglichkeiten informieren?

Hier sind Sie richtig.  

Abonnement

Mediadaten