Ikone des Museumsbaus

© Breitwieser
© Breitwieser

Restaurierung Kunstkammer im Kunsthistorischen Museum Wien

Eine Sammlung von außergewöhnlichen Objekten in einer Ikone des Museumsbaus auszustellen, ist wahrlich eine große Herausforderung für einen Architekten. Das Kunsthistorische Museum wurde von Kaiser Franz Joseph für die imperialen Sammlungen erbaut und zählt mit seinen atemberaubenden Kunstschätzen zu den bedeutendsten Museen der Welt. Sowohl das Haus als auch die Sammlung, die jahrelang in einem Dornröschenschlaf lag, ist weltweit einzigartig.

Die Kunstkammer des Museums mit ihren über 2.000 Schätzen aus längst vergangenen Zeiten, die zu den wohl berühmtesten Räumlichkeiten des Kunsthistorischen Museums zählt, wurde komplett restauriert, modernisiert, ausgebaut und erstrahlt seit März 2013 im neuen Glanz. Ihre Neuaufstellung hatte sich einerseits an der bedeutenden historischen Architektur von Carl von Hasenauer und Gottfried Semper auszurichten, die Inszenierung einer wie immer gearteten artifiziellen „Wunderkammer“ schloss sich aus – das Haus war für solche „circensischen“ Auftritte nicht entworfen worden.

Den gesamten Artikel lesen Sie hier.


Ein besonderer Ort im Spannungsfeld zwischen Urbanität und Natur.

Weiterlesen

Die Glasakustikwand System 7400 von Strähle erlaubt es, Open-Space-Büros transparent und raumakustisch hochwirksam zu gliedern.

Weiterlesen

Mit Modular Skylights, dem modularen Oberlicht-System von VELUX, lassen sich ästhetische, großzügige Tageslichtlösungen für Gewerbe- und öffentliche...

Weiterlesen

Verschränktes ­Verfahren Wien 10., Puchsbaumgasse – Wien 11., Eisteichstraße

Weiterlesen
Produkte & Systeme

Linearer Ansatz

Brose Headquarters, Bamberg (D) / BM+P Hesse Hasselhoff – Tropp Lighting Design

Weiterlesen

proHolz Steiermark, in Zusammenarbeit mit den bundesweiten proHolz Organisationen, vergibt unter der fachlichen Begleitung des Instituts für...

Weiterlesen

Es sind zwei große Trends in der Gestaltung von Büroflächen, die hochwertige Deckenaufbauleuchten verstärkt in den Fokus der Planer rücken lassen.

Weiterlesen

Fassadendämmung und Hinterlüftung in einem Element: Die BLUEBOARD Klima-Dämmplatte aus dem Hause LASSELSBERGER revolutioniert die Fassadendämmung –...

Weiterlesen

Der Der Gira Sensotec LED ist gleichzeitig Bewegungsmelder, Orientierungsleuchte und berührungsloser Schalter.

Weiterlesen

Architekten, Bauherren, Bautechniker, Ziviltechniker, Bauleiter und andere in der Baubranche tätige Personen erfahren am 24. Oktober alles über das...

Weiterlesen

Termine

Jahrestagung Baurechts-Tag 2017

Datum: 05. Oktober 2017 bis 06. Oktober 2017
Ort: ARS Seminarzentrum, Schallautzerstraße 2-4, 1010 Wien

Abseits bekannter Pfade. Zeitgemäße Konzepte für den Wohnungsbau

Datum: 20. November 2017
Ort: Aula der Wissenschaften, Wollzeile 27A, 1010 Wien

Mehr Termine

Sonderausgabe: Immobilien 2017

LESEN

PRO NATURSTEIN 2017

LESEN

Abonnement und Mediadaten

Sie wollen die führende österreichische Fachzeitschrift kennen lernen?
Sie wollen sich über Erscheinungstermine, Schwerpunkte und Werbemöglichkeiten informieren?

Hier sind Sie richtig.  

Abonnement

Mediadaten