332 Naturstein

Heim mit Aussicht

© Josef Kogler Natursteinbruch und Schotterwerk GmbH
© Josef Kogler Natursteinbruch und Schotterwerk GmbH

2006 entschloß sich die Gemeinde Absam, das Haus für Senioren durch einen Architektenwettbewerb zu erweitern.

Das Architekturbüro Vogl-Fernhelm überzeugte mit ihrem Konzept des Zubaus die Jury in städtebaulicher und architektonischer Hinsicht, sodass sie es einstimmig dem Auslober zur Ausführung empfahl. Markant im Osten platziert, nützt das Seniorenheim den sich öffnenden Grünraum mit unvergleichlicher Aussicht ins Inntal.

Die Grundidee des Entwurfs war die Schaffung eines zentralen und geschützten Außenraums mittels eines winkelförmigen, auf Stützen stehenden Anbaus. Offen und klar strukturiert lädt er zum Aufenthalt für Senioren und Besucher ein. Treffpunkte sind die Cafeteria und der überdachte, windgeschützte Freibereich. Das sich nach Süden öffnende Atrium wird zum Kommunikationsraum, in dem sich die Kapelle als raumbildendes und tragendes Element befindet. Ihr Boden und ihre Decke bilden eine blattähnliche Struktur als Zeichen für Leben und Vergänglichkeit. Der Lichtschlitz und das kreisrunde Oberlicht verstärken die sakrale Atmosphäre. Die Kapelle liegt bewusst als Ort der Ruhe im Zentrum.

Den gesamten Artikel lesen Sie hier.


Interior Design

Handarbeit

Die 2014 auf den Markt gebrachte Re-Edition der einst von der Firma Kandem produzierten Leuchte aus dem Jahre 1931 verfügt über einen schwenkbaren,...

Weiterlesen
Produkte & Systeme

Einzigartiges Farbenspiel

Mit dem neuen Service „Coating on Demand“ (CoD) ermöglicht AGC Interpane Architekten jetzt die Entwicklung einzigartiger Verglasungen, die exakt auf...

Weiterlesen
Interior Design

Neues fürs Bad

Badewanne und Keramikwaschtische lassen sich ab sofort mit den passenden Möbeln aus dem Repabad Programm kombinieren.

Weiterlesen

Norbert Kienesberger, Innungsmeister der Steinmetze in Oberösterreich und Geschäftsführer der ­Kienesberger Steinmetzmeister GmbH & Co KG, im...

Weiterlesen
Produkte & Systeme

Einmal trocknen, bitte

Das Flachdach ist einer der am stärksten belasteten Bauteile im Hochbau und anfällig für Feuchteschäden.

Weiterlesen
Interior Design

Ehrenhaftes Licht

Mit dem weltältesten Designpreis, dem Good Design Award, wurde Zumtobel 2017 für die Leuchten Mildes Licht, Supersystem II und Onico ausgezeichnet.

Weiterlesen
Produkte & Systeme

Glänzend gedeckt

Brillux hat zu seinen Stilkarten fünf neue Motive hinzugefügt: Vertrautes Vintage, Glamouröser Samt, Fernöstliches Gelb, Vornehmes Taupe und...

Weiterlesen

Eine Bank mit wohnlicher Atmosphäre war Ziel des Umbaus der Raiffeisenkasse Heiligeneich.

Weiterlesen

Was verbindet die Fußgängerzone in der Altstadt von Lloret de Mar mit einer Wohnsiedlung in Tarragona, der Strandpromenade von Sitges oder dem Torres...

Weiterlesen
Interior Design

Höchste Konzentration

Zu den Belastungen für Lehrer und Schüler gehört ein hoher Lärmpegel.

Weiterlesen

Termine

SOS Brutalismus – Rettet die Betonmonster!

Datum: 03. Mai 2018 bis 06. August 2018
Ort: Az W, Museumsplatz 1, 1070 Wien

POST OTTO WAGNER

Datum: 30. Mai 2018 bis 30. September 2018
Ort: MAK, Stubenring 5, 1010 Wien

Kieslerpreisverleihung an Yona Friedman

Datum: 05. Juni 2018
Ort: Az W, Museumsplatz 1, 1070 wien

BIM in der Gebäudetechnik und im Gebäudemanagement

Datum: 07. Juni 2018
Ort: Fachhochschule Burgenland GmbH Forschungs- und Studienzentrum Pinkafeld Steinamangerstraße 21 A-7423 Pinkafeld, Österreich

Architektursommer 2018

Datum: 08. Juni 2018
Ort: Graz und gesamte Steiermark

Mehr Termine

Sonderausgabe: Immobilien 2017

LESEN

PRO NATURSTEIN 2018

LESEN

Abonnement und Mediadaten

Sie wollen die führende österreichische Fachzeitschrift kennen lernen?
Sie wollen sich über Erscheinungstermine, Schwerpunkte und Werbemöglichkeiten informieren?

Hier sind Sie richtig.  

Abonnement

Mediadaten