334 Wettbewerbe

Häuser des Jahres 2017

© Fotos: Schmal/Matzig, Häuser des Jahres 2017, Callwey; Pläne: Holzer Kobler Architekturen
1. Platz: Einfamilienhochhaus Atelierhaus ELLI in Zürich (CH); Holzer Kobler Architek­turen GmbH, Zürich (CH)/Berlin (D)
© Fotos: Schmal/Matzig, Häuser des Jahres 2017, Callwey; Pläne: Holzer Kobler Architekturen

Auslober: Georg D.W. Callwey Verlag, München (D), und DAM Deutsches Architekturmuseum, Frankfurt/Main (D)

Teilnahmeberechtigung
Teilnahmeberechtigt waren Architekten aus Deutschland, Österreich, der Schweiz und Südtirol, die Urheber der eingereichten Projekte sind. Die Einfamilienhäuser sollten nach dem 1. Januar 2014 fertig gestellt und noch nicht in einer Buchpublikation veröffentlicht worden sein.

Preisrichter
Prof. Lydia Haack, Louisa Hutton, Guntram Jankowski, Peter Cachola Schmal [Vorsitz], Reimund Stewen, Katharina Matzig, Ulrich Nolting

Aufgabe
Gesucht wurden die besten Einfamilien­häuser im deutschsprachigen Raum.

Preisgeld
Der erste Preis war mit einem Preisgeld von 10.000 Euro dotiert.

Einreichungen
mehr als 150 Projekte

Ergebnisse
1. Preis: Holzer Kobler Architekturen GmbH (Zürich/CH) für das Projekt Einfamilienhochhaus Atelierhaus ELLI in Zürich
Auszeichnungen: studioRAUCH (München/D), für das Haus „Fenster zum See“ in Hechendorf/Seefeld; Architekt Pavol Mikolajcak (Bozen/I), für das Haus „Zwei, drei, eins“ in Villanders; Architektur & Baumanagement/ Baumeister DI Jürgen Haller (Mellau/Ö), für das Gebäude „Haus, Halle und Hof“ in Dellmensingen
Anerkennungen: LP architektur ZT GmbH (Altenmarkt im Pongau/Ö) für das Haus „Bücherstadel“ in Embach; Bfs d flachsbarth schultz (Berlin/D) für das Projekt „Gartenhaus“ in Berlin-Zehlendorf; Architekt Bernardo Bader ZT GmbH (Dornbirn/Ö) für sein Objekt „Archetypus“ in Laterns; EBERLE ARCHITEKTEN BDA (Augsburg/D) für das Haus „Längs­gestreift“ in Mering; Reuter Raeber Architekten (Basel/CH) für das Objekt „Gebauter Dualismus) in Riehen

Publikation

Häuser des Jahres
Die besten Einfamilienhäuser 2017
Die 50 zu den schönsten Häusern im deutschsprachigen Raum gekürten Häuser werden anhand von Innen- und Außenraumfotos, Lageplänen, Grundrissen und Schnitten sowie Erläuterungen zu den Projekten präsentiert. 288 Seiten, Callwey Verlag, callwey.de

Informationen und Bestellung

haeuser-des-jahres.com 


Interior Design

Modernes Retro-Licht

Wer sich einerseits nach der „guten alten Zeit“ zurücksehnt, andererseits aber die Annehmlichkeiten der Moderne nicht missen will, kann jetzt seinem...

Weiterlesen
Interior Design

Neue Kombis

Das dänische Unternehmen Louis Poulsen präsentiert den Leuchtenklassiker PH 5 zu dessen 60. Geburstag in einer breitgefächerten Palette neuer Farben.

Weiterlesen

Wohnen an der Einigkeitsstraße, Klagenfurt / winkler + ruck architekten

Weiterlesen

Auslober: MG immo GmbH, Messeplatz 1, 1021 Wien in Kooperation mit wohnfonds_wien, fonds für wohnbau und stadterneuerung, Lenaugasse, 1082 Wien

Weiterlesen

Wohnhausanlage „In der Wiesen Süd“ / Bauplatz 5, Wien // Elsa Prochazka

Weiterlesen
Interior Design

Ausgezeichnetes Design

Die Leuchte Trigga von Molto Luce hat den Design Plus Award erhalten.

Weiterlesen

Ein komplett neues Büro-, Arbeits- und Präsentations­konzept zeigt das Bene-Head­office in Waidhofen.

Weiterlesen

Ausloberin: Messe Dornbirn GmbH, Stefan Rippl MAS, Messeplatz 1, 6850 Dornbirn

 

Weiterlesen
Produkte & Systeme Thema

Massives Holz für Schweden

Bis Ende 2018 entsteht ein Wohnbau in Schweden, dessen Wände, Böden, Decken und Balkone aus Brettsperrholz bestehen.

Weiterlesen

Vor 100 Jahren starb Otto Wagner, der bis heute wie kein anderer das Wiener Stadtbild prägte. Mit seinem Werk „Moderne Architektur“ machte sich Wagner...

Weiterlesen

Termine

SOS BRUTALISMUS Rettet die Betonmonster!

Datum: 09. November 2017 bis 02. April 2018
Ort: Deutsches Architekturmuseum (DAM), Schaumainkai 43, 60596 Frankfurt am Main, Deutschland

Ausstellung: Form folgt Paragraph

Datum: 23. November 2017 bis 04. April 2018
Ort: Architekturzentrum Wien, Ausstellungshalle 2

BIM in Theorie & Praxis

Datum: 27. Februar 2018 bis 16. März 2018
Ort: ARS Seminarzentrum, Schallautzerstraße 2-4, 1010 Wien

Light + Building 2018

Datum: 18. März 2018 bis 23. März 2018
Ort: Messe Frankfurt Ludwig-Erhard-Anlage 1 D-60327 Frankfurt am Main

Planerforum.Architektur

Datum: 03. Mai 2018
Ort: TU Wien

Mehr Termine

Sonderausgabe: Immobilien 2017

LESEN

PRO NATURSTEIN 2017

LESEN

Abonnement und Mediadaten

Sie wollen die führende österreichische Fachzeitschrift kennen lernen?
Sie wollen sich über Erscheinungstermine, Schwerpunkte und Werbemöglichkeiten informieren?

Hier sind Sie richtig.  

Abonnement

Mediadaten