Naturstein

Belastungsresistenz

© Poschacher
Herrenplatz St. Pölten. Architektur: Jabornegg – Palffy. Material: Neuhauser Granit, Gebhartser Syenit, sandgestrahlt. Natursteinunternehmen: Poschacher Natursteinwerke
© Poschacher

Flächenbefestigungen, seien es Flächen im kommunalen Raum, gewerblich genutzte Flächen oder immer öfter auch Flächen im privaten Wohnumfeld, müssen viele Nutzungsanforderungen erfüllen.

Gefragt sind architektonische Gestaltung, lange Gebrauchstauglichkeit und vieles mehr. Bei der Auswahl der Materialien ist daher auf die Materialeigenschaften zu achten, da verschiedenste Qualitäten am Markt verfügbar sind und nicht alle die gewünschten Anforderungen erfüllen.

Kommunale und private Flächen
Die Befestigung von Straßen, Wegen und Plätzen mit Pflaster­ und Plattenbelägen stellt eine der ältesten Bauweisen dar. Sie wird heute in vielen Bereichen des öffentlichen Straßen­ und Wegebaus sowie beim privaten Gartenbau verwendet. Oftmalige Verwendung des Steinmaterials, Versickerung von Oberflächenwasser, geringere Kosten über die Lebensdauer und ­Einsparung von CO2-Emissionen sind nur einige der nachhaltigen Vorteile, die Pflaster bietet. Die Regelbauweise bei öffentlichen Plätzen ist die ungebundene Bauweise und nur zu einem kleinen Teil wird die gebundene Bauweise im öffentlichen Bereich ausgeführt. Dies betrifft auch den privaten Bereich, damit die Pflasterfläche so lange als möglich wartungsfrei bleibt.

Den gesamten Artikel lesen Sie hier.


Auslober: Eigentümergemeinschaft Stift Admont und Barmherzige Schwestern Graz

Weiterlesen
Interior Design

Situationselastisch

Mit Level SetTM präsentiert Interface seine erste Luxury Vinyl Tile-Kollektion (LVT).

Weiterlesen

Nach der Renovierung eines Wohnhauses im Altbauensemble wurde das Haus samt 145 Quadratmeter Gartenfläche von einer jungen Familie gekauft. Das...

Weiterlesen

1.200 Besucher aus 60 Nationen, mehr Architekten aus Kanada als aus Wien haben an der 21. Internationalen Passivhaustagung in Wien Ende April...

Weiterlesen

2006 entschloß sich die Gemeinde Absam, das Haus für Senioren durch einen Architektenwettbewerb zu erweitern.

Weiterlesen

Dass Naturstein sowohl perfekt für den Innen- als auch für den Außenbereich eingesetzt werden kann, zeigt die Residenz am Ölberg.

Weiterlesen

Mit Modular Skylights, dem modularen Oberlicht-System von VELUX, lassen sich ästhetische, großzügige Tageslichtlösungen für Gewerbe- und öffentliche...

Weiterlesen

Auslober: Grundeigentümer Siedlungsunion Gemeinnützige Wohnungs- und Siedlungsgenossenschaft, Heimat Österreich, Gemein­nützige Wohnungs- und...

Weiterlesen
Produkte & Systeme

Treppauf, treppab

Treppen entwerfen ist eine der komplexesten Aufgaben von Architekten. Die Schwierigkeit besteht darin, vorgegebene Standards mit der eigenen...

Weiterlesen

Neues Universitätsgebäude für die Karl Landsteiner Privatuniversität (KLPU), Krems / Delugan Meissl Associated Architects mit Vasko+Partner

Weiterlesen

PRO NATURSTEIN 2017

LESEN

Termine

Abseits bekannter Pfade. Zeitgemäße Konzepte für den Wohnungsbau

Datum: 20. November 2017
Ort: Aula der Wissenschaften, Wollzeile 27A, 1010 Wien

Mehr Termine

Sonderausgabe: 50 Interviews - seit 1999

Architekten und Künstler zum Thema Ziegel und Architektur

LESEN

Abonnement und Mediadaten

Sie wollen die führende österreichische Fachzeitschrift kennen lernen?
Sie wollen sich über Erscheinungstermine, Schwerpunkte und Werbemöglichkeiten informieren?

Hier sind Sie richtig.  

Abonnement

Mediadaten