335 Architektur Projekte

Baukörper in Kommunikation

© Lukas Schaller
© Lukas Schaller

In der Wiesen Süd / Bauplatz 7, Wien // Dietrich – Untertrifaller /ARTEC Architekten

Ab dem Jahr 1997 erwarben die beiden Bauträger Wiener Heim und Wien Süd nach und nach Liegenschaften in Wien-Liesing, die sie zu dem Areal „In der Wiesen Süd“ zusammenfassten. Zum Start des dem Bauträgerwettbewerb vorgelagerten städtebaulichen Wettbewerbes befanden sich Grundstücke im Ausmaß von 5,3 Hektar im Eigentum der beiden Bauträger. Nach Abschluss des Widmungsverfahrens wurde gemeinsam mit dem wohnfonds_wien im Jahr 2013 ein zweistufiger Bauträgerwettbewerb ausgelobt. Nur die Bauplätze 5 und 7 unterlagen dem offenen Verfahren, auf den Bauplätzen 1, 3, 9, 10 und 13 waren die Bauträger Fixstarter.

Zum Sieger des Wettbewerbs für den Bauplatz 7 kürte die Jury unter Vorsitz von Dietmar Steiner die beiden Bauträger Heimbau und Altmannsdorf Hetzendorf gemeinsam mit den Architekturbüros Dietrich Untertrifaller und Artec sowie den Landschaftsplanern Auböck + Kárász.

Würfelförmige Solitäre und îles flottantes
Das Areal zwischen der Carlbergergasse im Süden und dem dazu parallel verlaufenden öffentlichen Grünzug im Norden und im Zentrum des neuen Quartiers wurde in drei Zonen unterteilt, die jeweils eine der stadträumlichen Lage adäquate Ausprägung erhielten. Der südliche Bereich mit Straßen- und Mittelzone wurde von Artec bearbeitet, Dietrich Untertrifaller gestalteten den nördlichen Bereich mit den drei turmartigen Baukörpern. So konnten zwei Gruppen von Baukörpern mit jeweils spezieller architektonischer Ausprägung in Kommunikation untereinander und miteinander entstehen.

Den gesamten Artikel lesen Sie hier.


Wohnhausanlage „In der Wiesen Süd“ / Bauplatz 5, Wien // Elsa Prochazka

Weiterlesen
Produkte & Systeme

Behaglicher Almurlaub

Im Winter- und Sommersportgebiet Lachtal in der Steier­mark liegt ein einzigartiges Hüttendorf: die Almhäuser Lachtal.

Weiterlesen

Im Schloss Neuwaldegg veranschaulicht ein Badezimmer das Zusammenspiel Architektur und zwischen Steinmetzkunst.

Weiterlesen

IT-Security ist nichts, das man auf die leichte Schulter nehmen darf. Im Ernstfall merkt man schnell, wie sehr man auf IT angewiesen ist.

Weiterlesen
Produkte Naturstein

Vom Bahnhof ins Bräu

Die prachtvollen Werkstücke aus Marmor, die früher im Hauptbahnhof Salzburg zu bewundern waren, haben im Augustinerbräu Salzburg ein neues Zuhause...

Weiterlesen
Interior Design

Schlanke Leuchten

Bei Esylux gibt es neue Pollerleuchten der LED-Außenbeleuchtungsserie Alva.

Weiterlesen
Architektur Projekte

Kein Platz für Kosmetik

Ölmühle Fandler, Pöllau / epps Architekten, Graz

Weiterlesen

03.05.2018 /

Kuppelsaal der TU Wien

Weiterlesen

Auslober: Schulgemeindeverband Klagenfurt – Land, Völkermarkterring 19, 9020 Klagenfurt am Wörthersee

Weiterlesen

Sanierung und Erweiterung PH Baden/Marte.Marte Architekten

Weiterlesen

Termine

SOS BRUTALISMUS Rettet die Betonmonster!

Datum: 09. November 2017 bis 02. April 2018
Ort: Deutsches Architekturmuseum (DAM), Schaumainkai 43, 60596 Frankfurt am Main, Deutschland

Ausstellung: Form folgt Paragraph

Datum: 23. November 2017 bis 04. April 2018
Ort: Architekturzentrum Wien, Ausstellungshalle 2

BIM in Theorie & Praxis

Datum: 27. Februar 2018 bis 16. März 2018
Ort: ARS Seminarzentrum, Schallautzerstraße 2-4, 1010 Wien

Planerforum.Architektur

Datum: 03. Mai 2018
Ort: TU Wien

Mehr Termine

Sonderausgabe: Immobilien 2017

LESEN

PRO NATURSTEIN 2017

LESEN

Abonnement und Mediadaten

Sie wollen die führende österreichische Fachzeitschrift kennen lernen?
Sie wollen sich über Erscheinungstermine, Schwerpunkte und Werbemöglichkeiten informieren?

Hier sind Sie richtig.  

Abonnement

Mediadaten