333 Interior Design

Architektenspielplatz

© Wiesner-Hager Möbel GmbH
Kreative Spielwiese für ­Gestaltung, Ablage und Zonierung im Büro.
© Wiesner-Hager Möbel GmbH

In Zeiten von Digitalisierung geht der Bedarf an Stauraum­fläche massiv zurück.

Die Ära der meterlangen Aktenschränke ist passé. Das bringt mehr Spielraum ins Büro. Das Schranksystem cage positioniert sich als kreative Spielwiese für die Gestaltung, Ab­lage und Zonierung im Büro. Die Offenheit der Raumstrukturen ist das Gebot der Stunde um direkte Kommunikation zu forcieren. Der Name soll die Abkehr von Zellenbüros hin zur offenen Kommunikation sowie das Bedürfnis nach Struktur und Orientierung im Büro vermitteln. Dem Entwurf liegt ein klares Raster zugrunde. Ein Rahmen aus Vierkantrohren definiert den Raum neu und in unerwarteter Form. Offene und geschlossene Module, horizontale und vertikale Kuben und eine Auswahl an außergewöhnlichen Materialien ergeben einen bunten Strauß an Möglichkeiten. Beim Einsatz von cage entstehen raumgliedernde Strukturen. Ein Eckregal schafft eine natürliche Verbindung zweier Elemente. Verschiedenste Materialien und Oberflächen werden eingesetzt – wie Altholz, Beton oder Streckmetall. Als Stauraum hilft cage beim Ordnen und Organisieren, dient jedoch zusätzlich als Raumteiler und Sichtschutz. Während die erste und zweite Ordnerhöhe zweckmäßig angelegt sind, ermöglicht die dritte Ebene Durchblicke und Transparenz. Dieser Bereich dient als Ablagefläche und zur Präsentation und kann mit einem Tablett und einem Magazinständer ergänzt werden.

Informationen
wiesner-hager.com


Die Skelettbauweise behauptet sich seit langem als eines der grundlegendsten und variantenreichsten Konstruktionsprinzipien der Architektur. Das junge...

Weiterlesen
Menschen Architektur

Venedig – Wien und zurück

Eigentlich schien Paolo Piva niemals zu altern: Seit man sich erinnern kann, blieb der Architekt und Designer seinem Schnauzbart und seiner Zigarre...

Weiterlesen
Architektur Projekte

Raumgerüst mit Füllungen

Campus+ Friedrich Fexer, Wien // querkraft / Skyline Architekten, Wien

Weiterlesen
Architektur Menschen

Der Brückenbauer

Was wäre ein Stararchitekt ohne Allüren? Santiago Calatrava ist ein Baukünstler ohne Limits, der mit Kritik auch gut leben kann.

Weiterlesen

Die Architektur der vorletzten Jahrhundertwende war innovativ, stilsicher und von zeitloser Schönheit. So mancher Wohnbau

könnte als Vorbild für...

Weiterlesen
Architektur Projekte

Dialog mit der Autobahn

ORBI Tower, Wien / Zechner & Zechner Architekten, Wien

Weiterlesen

Auslober: Georg D.W. Callwey Verlag, München (D), und DAM Deutsches Architekturmuseum, Frankfurt/Main (D)

Weiterlesen
Architektur Projekte

Innen und außen gut zu lesen

Musikschule und Bibliothek, Wolfurt / Fink Thurnher Architekten, Bregenz

Weiterlesen
Produkte & Systeme Produkte

Neue Formen

Zum 3D-Drucken für Beton braucht man nicht nur Spezialmörtel, der Betondruckprozess von der Software bis zur Druckdüse muss konstruiert werden.

Weiterlesen
Naturstein Produkte

Solide Grundlage

Als eines der bedeutendsten neogotischen Sakralbauwerke der Welt ist die Votivkirche ein Kulturdenkmal von europäischem Rang.

Weiterlesen

Termine

Kurse: Thermische Bauteilaktivierung (TBA)

Datum: 14. Dezember 2017
Ort: BAUAkademie Wien

Mehr Termine

Sonderausgabe: Immobilien 2017

LESEN

PRO NATURSTEIN 2017

LESEN

Abonnement und Mediadaten

Sie wollen die führende österreichische Fachzeitschrift kennen lernen?
Sie wollen sich über Erscheinungstermine, Schwerpunkte und Werbemöglichkeiten informieren?

Hier sind Sie richtig.  

Abonnement

Mediadaten